Startseite

Jetzt registrieren

Klasse, dass du da bist!

Ist es möglich, trotz diesen aufgeregten Zeiten einen Ort des Ankommens und des Miteinanders zu kreieren, um mit Gleichgesinnten starke Impulse zu erhalten? Wir von QUANTUM SHIFT glauben ja, das ist möglich und unumgänglich! Wir erachten es als unsere Aufgabe, gemeinsam mit dir QUANTUM SHIFT in einen Ort zu verwandeln, der dir Halt gibt und in dem du dich mit deinen Erfahrungen einbringen und andere ermutigen kannst.

Lasst uns erinnern, was unsere wahre Aufgabe ist und wie wir Krisen in echte Chancen verwandeln können. Indem du den Inhalt von Quantum Shift unvoreingenommen verwendest und eine Haltung des "Ich weiß nicht" einnimmst, anstatt sich an das zu klammern, was du bereits zu wissen glaubst, wirst du Raum für neue Einsichten schaffen, die zu dir kommen.

YouTube

Du kannst nicht zwei Herren dienen

Du kannst nicht zwei Herren dienen

Wir können wählen, ob wir unseren Verstand auf die allumfassende Liebe ausrichten oder auf das „kleinen Ich“. Die Wundertätigen geben dem „kleinen Ich“ keine Bedeutung mehr. Sie sehen keinen Wert mehr darin. Wir kommen durch den Prozess der Versöhnung (das Auflösen des Egos) zur rechten Gesinnung. Den Kurs zu leben, bedeutet also, zur rechten Gesinnung zu gelangen. Wir müssen bei klarem Verstand sein, um Schuld und Trennung zu…

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Die Macht der Entscheidung ist dein

Die Macht der Entscheidung ist dein

Der Kurs spricht immer wieder von „der Wahl, die wir haben" und Dr. Ken Wapnick betont immer wieder die Bedeutung des Entscheiders. Den Kurs zu leben, bedeutet zu erkennen, dass wir eine Entscheidung für das Ego getroffen haben, uns zu verzeihen, dass wir diese Entscheidung getroffen haben, und dann zu wählen, die Dinge anders zu sehen.

Wir sind immer mit dem Ego unterwegs, wenn wir trennende Gedanken glauben und da jeder…

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Beginne zu leben

Beginne zu leben

Der Kurs versucht, uns zu helfen, uns an das Formlose und Abstrakte zu erinnern. Das Ego möchte uns an das erinnern, was konkret und durch dessen Bilder durch Raum und Zeit begrenzt ist. Der konkrete Teil des Geistes glaubt an das Ego. Das Ego hängt vom Konkreten ab. Gott ist göttliche Abstraktion. Gott ist Geist. Gott ist Leben. Gott ist Liebe. Je lebendiger wir sind, desto mehr sind wir in der Liebe, je mehr wir in der Liebe sind, desto lebendiger…

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Gott ist

Gott ist

"Gott" ist eines der häufigsten Wörter im Kurs.Ich liebe folgende Darstellung: Helen beschrieb einen Traum/eine Vision, in der sie sich am Eingang einer Höhle wiederfand. Als sie hineinging, fand sie eine alte Schriftrolle. Als sie die Schriftrolle öffnete, sah sie in der Mitte des Textes die Worte "Gott ist". Links und rechts davon erschienen kleine Buchstaben, und sie wusste, wenn sie die Schriftrolle nach links drehte, konnte sie in die Vergangenheit…

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Impressum