Jeder ist ein Bote

Jeder ist ein Bote

Jeder ist ein Bote

Jede Person, die unseren Weg kreuzt, als einen Boten unseres Selbst zu sehen, und der gekommen ist, um den nächsten Teil unserer Geschichte zu offenbaren, ist eine höchst faszinierende Idee, eine, die unsere Aufmerksamkeit ernsthaft verdient. Bei der Entfaltung unseres Lebens gibt es keine Zufälle, keine wahllosen Begegnungen, keine unbedeutenden Erfahrungen. Was auch immer als Nächstes in unserem Seelenplan steht, es kommt zweifellos in diesem Augenblick auf uns zu.

All das ist Teil deines Traums, den du genauso wolltest, also warum noch gegen ihn kämpfen?

Segnend zu sein für alles, was sich uns bietet, sei es eine Person oder eine Erfahrung, ist die wohltuendste Reaktion, die wir in jeder Situation, die unseren Namen trägt, geben können. Selbst wenn wir uns nicht ehrlich darüber freuen, den nächsten Besucher auf unserer Reise zu begrüßen, dient es uns, segnend zu sein und so zu tun, als ob wir es sind.

Segnend zu sein und so zu tun, als ob, hat die Macht, den Ausgang einer Begegnung oder eines Erlebnisses auf eine sehr positive Weise zu verändern. Es könnte das wichtigste Werkzeug sein, das du heute anwenden solltest. Und wenn du es anwendest, wirst du bemerken können, dass nicht mehr dein trennender Geist in diese Welt schaut, sondern der Christus.

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –

Sie müssen Mitglied von QUANTUM SHIFT sein, um Kommentare hinzuzufügen.

QUANTUM SHIFT beitreten

Impressum