Verzage nicht

Verzage nicht

Verzage nicht

Ich werde öfters gefragt, warum wir uns diesen Wahnsinn angetan bzw. warum wir uns überhaupt von Gott trennen konnten.

Warum haben wir diesen Anspruch, unser eigenes Ding zu machen, überhaupt erst erhoben? Weil wir unser Leben selbst in die Hand nehmen wollten, getrennt von dem liebenden Gott, der unsere Kraftquelle war. Weil wir einen freien Willen haben, war es uns erlaubt, uns vom Ganzen zu lösen - aber nicht ohne einen Faden, der uns zurückführen würde. Dieser Faden ist die gütige, leise Stimme, die wir den Heiligen Geist genannt haben. Sie hat eine Aufgabe. Und wir erlauben ihr gelegentlich, sich in uns zu manifestieren. Mit der Zeit wird es die einzige Stimme sein, auf die wir hören werden. Mit der Zeit.

Die Wahl der ruhigeren Stimme als unser Führer bietet uns Freiheit, Freiheit von Angst, Freiheit von Konflikten, Freiheit vom Wahnsinn unserer Entscheidungen in der Vergangenheit. Jeder Tag kann jetzt friedlich sein. Die Wahl liegt bei uns.

Wir brauchen auf dieser Reise nicht zu verzagen, der Heilige Geist kennt den Weg und auch unsere Umwege. Beurteile du diese nicht mehr, sondern lade in alle Handlungen Spirit ein mit dir zu gehen. Es gibt nichts Schöneres!

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –

Sie müssen Mitglied von QUANTUM SHIFT sein, um Kommentare hinzuzufügen.

QUANTUM SHIFT beitreten

Impressum