Wir haben nur diese eine Aufgabe zu erfüllen

Wir haben nur diese eine Aufgabe zu erfüllen

Wir haben nur diese eine Aufgabe zu erfüllen

Viele von uns haben irgendeine Art von mystischer Erfahrung gemacht, vielleicht einen visionären Traum oder ein Erwachen durch Meditation, doch jede mystische Erfahrung ist eigentlich nur ein "Zustand", der vorübergehend ist. Ein solcher Zustand fördert nur selten die tatsächliche "Stufe" der spirituellen Entwicklung, auf der wir uns gerade befinden mögen. Mit der Flut von New-Age-Lehren haben wir uns daran gewöhnt, zu glauben, dass es von Wert ist, bestimmte "spirituelle Zustände" zu erreichen. Diese spirituellen Erfahrungen geben uns zwar ein "Hochgefühl" und ein Gefühl der Vollendung, aber sie sind nur vorübergehend und daher illusorisch. Wir könnten Tage, Monate oder sogar Jahre in einem dieser "Zustände" verbringen. Und doch müssen wir eines Tages wieder "auf die Erde" zurückkehren und die besonderen Lektionen durchleben, die unsere geistige Entwicklungsstufe von uns verlangt.

Es gibt kein Entrinnen aus diesem Erfordernis, wir können das Unvermeidliche nur durch die Ablenkungstaktiken des Egos hinauszögern und damit noch mehr Leiden verursachen. Es gibt kein Entrinnen aus dem Kreislauf von Geburt und Tod, außer durch die Aufgabe des Egos, und diese Freiheit wird nur verwirklicht: wenn wir akzeptieren und lernen, dass wir zur Erlösung der Welt gekommen sind. Es gibt keine Zufälle, es gibt keine Probleme, und es gibt niemanden, dem man nicht begegnen sollte. Es gibt nur diese eine Aufgabe zu erfüllen - die Welt zu erlösen!

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –

Sie müssen Mitglied von QUANTUM SHIFT sein, um Kommentare hinzuzufügen.

QUANTUM SHIFT beitreten

Impressum