Wir sind jetzt umgeben von der Liebe Gottes

Wir sind jetzt umgeben von der Liebe Gottes

Wir sind jetzt umgeben von der Liebe Gottes

Heilige Begegnungen. Wo immer wir sind, sind sie auch. Und das wird sich nie ändern, weil Gott in allen Dingen ist. Wie können wir an der Wahrheit unseres Seins zweifeln? Es ist heilig. Und vollkommen. Und absolut.

Sich jeden Tag ein paar Minuten Zeit zu nehmen, um für alle Segnungen dankbar zu sein, hilft uns, für weitere bereit zu sein. Die Reflexion hilft uns, das Muster zu erkennen, das sich in unserem Leben entwickelt. Wir wachsen und lernen nicht wahllos. Es gibt einen Rhythmus und ein Muster, das jede Begegnung, jede Erfahrung uns hilft zu weben, wie die Fäden in einem Wandteppich. Und das endgültige Bild wird uns mit Ehrfurcht erfüllen.

Ich staune oft darüber, wie perfekt sich unser Leben entfaltet. Es ist mir nach wie vor ein Rätsel, warum meine Seele jede Begegnung, die ich erlebt habe, ausgewählt hat. Und doch hat jede Einzelne von ihnen dem Wandteppich, der ich bin, einen Hauch von Brillanz hinzugefügt. Mein Bild ist immer noch dabei, sich zu entwickeln, und ich weiß, dass ich noch viele Begegnungen haben werde, bis es Zeit ist, die Geschichten zu beenden.

Ist es nicht herrlich, dass wir uns keine Sorgen um das Ende machen müssen? Durch göttliche Verabredung ist die letzte Erfahrung vorgezeichnet. Unser Auftauchen wurde vor langer Zeit bestimmt. Und bis dahin ein Schritt, eine Lektion, eine Begegnung nach der anderen. Alles, was wir tun müssen, ist geduldig zu sein und uns daran zu erinnern, dass die beste Antwort auf jede Erfahrung, ein Ausdruck der Liebe Gottes in der einen oder anderen Form ist.

E-Mail an mich, wenn Personen einen Kommentar hinterlassen –

Sie müssen Mitglied von QUANTUM SHIFT sein, um Kommentare hinzuzufügen.

QUANTUM SHIFT beitreten

Impressum